Band 25: Soziale Inklusion als künstlerische und musikpädagogische Herausforderung

hg. von Thomas Greuel und Katharina Schilling-Sandvoß, 262 S., 2012, Shaker-Verlag

Hildegard Mogge-Grotjahn: Alter Wein in neuen Schläuchen? Einladung zur Auseinandersetzung mit Theorien sozialer Inklusion.

Irmgard Merkt: Kulturelle Bildung, Musik und Inklusion.

Daniela Laufer: Auf dem Weg zu einer inklusiven Musikdidaktik - Ein Beitrag der sonderpädagogischen Musikerziehung zum Umgang mit Verschiedenheit.

Martin Weber: Spielen und Lernen im Gemeinsamen Musikunterricht. Erste theoretische Überlegungen vor dem Hintergrund der Entwicklungslogischen Didaktik Georg Feusers.

Andreas Kloth: Ein Recht auf musikalische Bildung: Auswirkungen von Inklusion auf Musikunterricht.

Helmke Jan Keden: (Inter)kulturelle Teilhabe im Praxistest - das Chorprojekt "Fisch & Vogel" der Kölner Philharmonie als Versuch inklusiver Musikvermittlung.

Kerstin Heberle, Ulrike Kranefeld: "Genau das ist jetzt das Problem bei uns." - Eine Fallstudie zum Rückmeldeverhalten von Lehrenden im Gruppeninstrumentalunterricht.

Thomas Busch, Ulrike Kranefeld: Teilhabegerechtigkeit oder ungleiche Chancen. Wer verlässt das Programm "Jedem Kind ein Instrument"?

Daniel Mark Eberhard: Beiträge zur Sozialen Inklusion durch musikpädagogische Projektarbeit im Umgang mit Musik des 20./21. Jahrhunderts.

Bastian Hodapp: Asthma aus gesangspädagogischer Sicht.

Tamara McCall: Tanzen ohne Schranken. Ein Beitrag aus der inklusiven Praxis: Elementare Musik- und Bewegungserziehung.

Thomas Greuel: Musical Meeting on Monitors - ein inklusives Musikprojekt auf Internetbasis.